3.8

Wer hätte gedacht,

dass man 3,8

Kilogramm Ballast

mal so eben

bei der Post abgeben kann.

Was für eine Last

hab ich mir gedacht

und warf dann den Ballast,

der mich nach unten zog,

lächelnd über Bord.

Und wer hätte das gedacht,

was es mit mir macht.

Dass ich so viel höher fliegen kann,

und dass ich so viel schneller segeln kann,

ohne dich an Bord.

 


 

Who would have thought

that 3.8 kilograms of baggage

I’ve been carrying around

can so easily be dispatched

at the local post office branch.

Who would have thought

that it was the best decision

to throw it overboard,

these things pressing on my shoulders

ever since then and now far too long.

Who would have thought

that it makes me feel this good.

That I am flying so much higher,

and that I am sealing so much faster,

with you no longer on board.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s