Time

Das Leben ist voller Gratisbeilagen. Da wäre die Shampoo-Einmalanwendung aus der Frauenzeitschrift. Oder der gratis Cocktail an der Bar, weil du blond bist und Brüste hast. Oder dieser Mann, der plötzlich vor dir steht und dir einen vom Pferd erzählt. Und manchmal muss man diese Gratisbeilagen des Lebens einfach mal ausprobieren, einzig und allein um hinterher feststellen zu können, dass man sich hiermit schlichtweg nur die Haare versaut hat. Oder die Leber. Oder das Herz. Und das gehört dazu. Aber das bedeutet nicht, dass deine Haare nun für immer entstellt sein werden. Oder, dass sich deine Leber nun gänzlich mit gepackten Koffern von dir verabschieden möchte. Oder gar, dass dein Herz, mit reichlich Absperrband versehen, nun gedenkt bei der Verfilmung von „Das kalte Herz – Reloaded“ mitzuwirken. Schauspielern wollte es ja schon immer mal, es war nur nie sonderlich gut darin. Nein. Das braucht alles nur so ein ganz klein bisschen Zeit. Und einen Friseur. Und in manchen Fällen massiven Alkoholmissbrauchs vielleicht auch eine Entziehungskur irgendwo an der Nordsee. Aber da bleiben noch 11/12 von diesem 2017. In diesem Zeitraum hat so manche Kuh schon zweimal gekalbt. Okay, vielleicht nicht ganz, aber ihr wisst schon, was ich meine. Da ist genug Zeit, um die ein oder andere Gratisbeilage wieder loszuwerden, das Shampoo zu wechseln oder um die Leber mal ein bisschen zu bauchpinseln. Da ist genug Zeit zum Segelneusetzen, zum Abenteuererleben und zum Neuverlieben. Nicht alle Gratisbeilagen dieses Lebens werden uns wohl immer gut bekommen. Vieles ist auch einfach nur eine Erfahrung wert. Das wichtigste jedoch ist, sich den Appetit aufs Probieren niemals nehmen zu lassen.


Life is full of free supplements. There is this kind of free shampoo supplement intended for single use which you always find in a women’s magazine. Or this kind of free cocktail you get for being blonde with boobs in a bar. Or this man who’s suddenly standing in front of you and telling you some colorful cock-and-bull-stories. And sometimes you take these free supplements of life, just in order to give them a try, and only to find out afterwards, that it only ruined your hair. Or your liver. Or your heart. That’s part of the game. But this doesn’t mean, that your hair will stay disfigured. Or that your liver’s about to leave you with packed bags. Or that your heart, carefully wrapped in caution tape, auditions for a part in the movie version of Wilhelm Hauff’s fairy tale “The Cold Heart – Reloaded”. Sure, it always wanted to become a great actor, but it has never really been that good at it. No. All these things just need a tiny bit of time. And maybe a hairdresser. And maybe, in some cases of massive alcohol abuse, also a rehab for your liver somewhere nearby the North Sea. So there’re still 11/12 left of this 2017. Some cows calve twice during that period. Well, perhaps not, but I guess you know what I’m trying to say. There’s enough time. Time to let go, time to change your shampoo and time to flatter your liver. Time to adjust the sails, time to go on even more adventures and time to fall in love over and over again. It’s not like all those free supplements life’s giving us don’t make you throw up from time to time, but still we shouldn’t let our appetite on life be spoiled, should we.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s