Outfit Review November 2016

Ich bin wahrscheinlich der geborene Anti-Mathematiker. Und wenn ich „wahrscheinlich“ sage, dann meine ich das mit „absoluter Sicherheit“, denn – wie soll’s auch anders sein – auch mit der Wahrscheinlichkeitsrechnung bin ich nie so richtig warm geworden. Ich bin mir sicher, würden meine ehemaligen Mathelehrer diese weisen Einsichten hier lesen, sie würden gerade aufrichtigen Beifall klatschen. Und dennoch, immer, wenn ich an meinen Monatsrückblicken bastel, erscheint da ein neuer mathematisch angehauchter Tab in meinem Kopf, quasi eine Art monatliches Kopf-Reporting mitsamt Grafik und Kurve. Diese Kurve scheißt auf direkte oder indirekte Proportionalität, sie ist nicht Sinus und auch nicht Cosinus, sie ist einfach nur nett geschwungen, mal nach oben, mal nach unten, es gibt ein Maximum und ein Minimum und sie spiegelt wieder, zurückblickend, wie ich den Monat so empfunden habe. Und da Frauen bekanntlich tagtäglich alle Emoji-Emotionen dieser Welt durchleben, bildet sie, zu Vereinfachungszwecken, einfach nur einen Emotionendurchschnitt ab. Einen Durchschnitt aus Smiley-heult-vor-lachen und Smiley-kotzt-dir-alles-voll. Und glaubt mir, kein Mathematiker dieser Welt könnte hierzu eine Funktion aufstellen, geschweige denn die Variablen a, b oder x bestimmen. So betrachtet, klingt das jetzt schon fast ein wenig nach höherer Mathematik. An dieser Stelle dürfen die Mathematiklehrer übrigens wieder klatschen. Aber genug nun mit dem Mathevokabular, die Kurve ist schön, gut gemacht lieber November. Mal schauen, was der Dezember bereithält. 🙂

Nachfolgend nun eine kleine Zusammenfassung der Outfit-Posts des vergangenen Monats einschließlich janz viel netter Prosa, damit wir endlich wieder von diesen bitterbösen Mathegedanken wegkommen. Euch allen einen wunderschönen Dezember. 🙂


I’m probably the born anti-mathematician. And in case I say “probably” I actually mean “for sure” instead. I guess I have to admit that I also have never been that much into probability calculation. But I’m pretty sure my former maths teacher would applaud for my wise realization. But it just like that, whenever I’m writing on my monthly review, there’s one new tab opening in my browser that is meant to be my head. I would call it kind of an in-head-reporting with both chart and function. But this function with its curve doesn’t give a fuck about proportionality, it’s neither sine nor cosine, it’s just nicely swung, both up and down, with both maximum and minimum and it summarizes and plots how I see the past month. As women tend to go through every possible emotion within one single day, the curve can – of course – only plot like a mean of experienced emotions. This is like creating the mean out of two smileys, the one laughing out loud and the one that’s about to puke. And believe me, no mathematician will ever be able to differentiate this function or even determine variables a, b or x. This somewhat already sounds like higher mathematics, doesn’t it. Maths teachers are allowed to applaud again at this point. But let’s stop this whole maths vocabulary thing and take a look at past months’ curve. Looks good, I think. Well done, November. Let’s see what December brings. 🙂

Now it’s time for a short summary of last months‘ posts including lots of fashion and some nice prose. It’s definitely time to forget about all the maths vocabulary now. 🙂

img_1932

Fashion post no. 1 – White ruffled knit, suede skirt & ankle boots combo

Pullover – Topshop (get it here)

Skirt – Mango (find similar one here)

Tights – Falke (get it here)

Ankle Boots – Vagabond (get them here)

img_1523

Fashion post no. 2 – Beige long coat, salmon turtleneck, jeans & overknees streetstyle

Beige long coat – Asos (get it here)

Salmon turtleneck – Topshop (get it here)

Chain – Legal Rose (get it here)

Highwaist jeans – Cheap Monday (find it here)

Black overknees – Zign (get similar ones here)

Bag – Zara (get it here)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s