When was the last time you went swinging like a child?

I guess, I’ve always had a vivid fantasy. In some moments I can hardly manage to neither controll nor stop my thoughts and all the colorful mental cinema taking place inside my head. When you get lost in both funny and weird ideas. And it’s an even better feeling, when knowing, that there’re people around you, who’re having exactly the same whim like you have. Who you can get lost with together, in fantasy, creativity and craziness. A lot of people lose these characteristics somewhere on the road of growing up. You need to grow up, they keep saying. This is bullshit, I am saying. Suit, meetings, presentations, that’s part of your job, do it. A spontaneous dance in the rain, wearing an onesie with allover unicorn print and swing on the playground at night, that’s part of your life, do it too. True to the motto, you’re as old as you feel, let things happen as they come and give full scope. Borders are just lines and lines can be rubbed out so easily.

Ich muss zugeben, ich hatte tatsächlich schon immer eine lebhafte Fantasie. Es gibt Momente, in denen kann ich meine Gedanken und das große, bunte Kopfkino einfach nicht steuern, unmöglich da irgendetwas anzuhalten. Da kann ich mich so herrlich in meinem eigenen Kopf verlieren. Noch schöner ist es, wenn man Menschen um sich hat, die exakt genauso sind wie man selbst. Mit denen man sich zusammen verlieren kann, in bunten Gedankenspielen. Die den Faden weiterspinnen. Die noch Einen drauf setzen. Viele Menschen verlieren diese besonderen Eigenschaften im Laufe der Zeit. Die Fantasie, die Kreativität und das kleine bisschen Verrücktheit in einem drin. Man muss ja auch mal erwachsen werden, sagen sie. Man muss gar nichts, sage ich. Der Anzug, das Meeting, die Power-Point-Präsi, klar, kann man machen, gehört ja auch zum Job. Der spontane Tanz im Regen, der Onesie mit der Einhorn-Print, die Nacht auf dem Kinderspielplatz und der Schaukel, muss man machen, gehört zum Leben. Getreu dem Motto, man ist so jung, wie man sie fühlt, den verrückten Dingen im Kopf freien Lauf lassen und einfach mal machen. Grenzen im Kopf sind schließlich auch nur Linien und Linien kann man wegradieren.

image

image

image

Coat – Mango (get similar one here) or (here)

Tshirt – Zara (get it here)

Jeans – Cheap Monday (get it here)

Shoes – H&M (find a similar pair here)

Bag – Zara (find similar one here)

image

image

2 thoughts on “When was the last time you went swinging like a child?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s