Getting ready for Christmas

image

Hey guys, today I’m gonna show you my very first Christmas look up on the blog. As almost every year I am going to celebrate Christmas Eve with my parents at their house which is a little bit outside of my beautiful home town. I sometimes love getting out of the city and spending some time in the countryside without traffic, hectic and too many people around. We planned on going for a long walk with the dog in the afternoon and in the evening, after unwrapping our gifts, we will turn on the raclette grill for dinner. I am really looking forward to it and I also can’t wait for some more quiet days at home as I took some days off between the holidays. Maybe this is giving me some extra time to work on the blog, you never know. 😉 Now, let’s come back to the outfit. As I am a total lover of lace I decided to go for a more festive lace look on Christmas Eve wearing my new Free People lace dress I ordered at Asos some weeks ago. As I am a wild child at heart I couldn’t help myself but giving it a touch of free spirit by adding my favourite black suede overknees and my beloved black suede fringe bag. When it comes to my make up I decided to go for some nude lipstick and some nude eyeshadow. Eyeliner and mascara as always. That’s it. So what do you think? I hope you like the look as much as I do because I really really do. I would love to hear what you are going to wear on Christmas Eve! 🙂

Hallo ihr Lieben, heute zeige ich euch mein aller erstes Weihnachtsoutfit auf meinem Blog. Wie fast jedes Jahr verbringe ich auch in diesem Jahr Heiligabend bei meinen Eltern in deren Haus, etwas außerhalb meiner geliebten Heimatstadt. Manchmal liebe ich es der Großstadt kurzzeitig zu entfliehen, ohne den ganzen Verkehr, die Hektik und all die Menschen um einen herum. Wir haben für Heiligabend geplant einen schönen langen Spaziergang mit dem Hund zu machen und dann am Abend, wenn die Geschenke ausgepackt sind, werden wir zum Abendbrot den Raclettegrill anschmeißen. Ich freue mich so auf diese schöne Zeit und kann es kaum erwarten, insbesondere auch deshalb, weil ich zwischen den Feiertagen endlich mal wieder ein paar Tage frei habe. Vielleicht nutze ich diese Extra-Zeit ja ein wenig für den Blog? 😉 Aber nun zurück zum Outfit. Ich muss ja gestehen, ich liebe Spitze in nahezu allen Farben und Variationen, deshalb habe ich mich dem Anlass entsprechend natürlich auch für einen eher festlicheren Look entschieden und trage mein neues cremefarbenes Spitzenkleid von Free People, dass ich erst kürzlich über Asos geordert habe. Da ich noch immer ein „wild child at heart“ bin, konnte ich einfach nicht anders und musste dem Outfit noch einen etwas wilderen Touch geben und habe dazu ganz lässig meine schwarzen Wildlederoveeknees sowie meine schwarze Fransentasche kombiniert. Beim Make Up bin ich bei Nudetönen geblieben. Es geht schließlich nur zur Familie und nicht auf die Piste. Der Look steht und ich hoffe er gefällt euch genauso gut wie mir. Mich würde soo interessieren, was ihr vorhabt an Weihnachten zu tragen! 🙂

imageimageimageimage

Dress – Free People (get it here) or (here)

Overknees – Zara (get it here)

Fringe Bag – Mango (get it here)

Tights – Falke (get it here)

imageimageimage

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s